top of page

So., 07. Juli

|

yoga & westafrican dance class

donation based yoga & westafrican dance class

Let us move, breath, dance & celebrate all together!

donation based yoga & westafrican dance class
donation based yoga & westafrican dance class

Zeit & Ort

07. Juli 2024, 19:00 – 20:30

yoga & westafrican dance class

Das erwartet dich:

Wann verspürst du pure Lebensfreude in dir?

Was bringt dich zum Lachen?

In welchen Momenten fühlst du dich besonders verbunden mit dir & mit anderen?

Und wann hast du zuletzt ein Wunder erlebt?

Mit diesen Fragen sind mein Partner Awal und ich in die Vorbereitung für die donation based yoga & westafrican dance class gegangen. Für uns ist es der Tanz, der uns immer wieder neue Kraft gibt, der es uns ermöglicht hat, einander zu begegnen, etliche Herausforderungen zu meistern, Menschen zu verbinden, Gemeinschaft zu feiern und Lebensfreude zu versprühen. Sind wir zuallererst gut mit uns selbst in Verbindung, können wir auch viel mehr ein Miteinander mit anderen genießen und füreinander da sein. Daher verbinden wir in dieser Klasse Yoga und Tanz.

Was erwartet euch?

Ein Easy Warm Up Yoga Flow mit Marianne. Wir nehmen uns Zeit zum Ankommen, Spüren & ins Fließen kommen. Bauen Kraft auf und bereiten uns für die Dance Moves vor.

Beim Fume Fume Dance, den ihr step by step mit Awal lernt, werdet ihr ordentlilch ins Schwitzen kommen, euch im Einklang mit den Trommelrhythmen bewegen und Lebensfreude pur versprühen.

Was steckt hinter dieser Onlineklasse? Was hat es mit der Zahl 7 auf sich und warum unterrichten wir von zwei unterschiedlichen Orten auf der Erde aus?

Zwischen Linz (in Österreich) und Tamale (in Ghana) liegen etwas mehr als 7.000 km

Vor 7 Jahren haben Awal und ich uns in Tamale kennengelernt. Die Liebe zum Tanz hat uns zusammengebracht und diese ist es, die wir in die Welt tragen möchten und mit euch teilen wollen.

Und am 7.7. um 7 Uhr abends erwartet euch eine magische Onlineklasse! 

Awal wird diesen Sommer zum ersten Mal nach Europa kommen und in Österreich und Polen Performances und Workshops (Westafrican Drumming &Dancing) geben. Das Organisieren dieser Reise hat uns vor große Herausforderungen gestellt und wir haben bereits zahlreiche Stunden, Wochen und Monate in die Vorbereitung investiert, unzählige Mails und Anrufe getätigt, um Engagements zu bekommen und ein Netzwerk aufzubauen.

Für die hohen Kosten (der Flug hin und retour muss bezahlt werden und zusätzlich gilt es auch für die Reiseversicherung und Visakosten aufzukommen.) gab es bisher leider keine Unterstützung von Kulturförderstellen. Aber wir geben nicht auf! Wir glauben nämlich an Wunder und wir glauben an die verbindende Magie des Tanzes, die über Kulturen hinaus, über Ländergrenzen hinweg, durch Herausforderungen hindurch und über Vorurteile hinausgeht.

Glaubst du auch an diese Magie ? Dann freuen wir uns, wenn du am Sonntag dabei bist, dir selbst etwas Gutes tust, gemeinsam mit uns das Leben betanzt und dir schon einmal einen Vorgeschmack für die Live Performances im August und September holst!

Unser ideelles Ziel: Lebensfreude, Community Feeling & Dance Vibes mit Menschen teilen, die mit uns gemeinsam scheinbar Unmögliches möglich machen wollen.

Unser finanzielles Ziel: einen Teil der Flugkosten in der Höhe von ca. 1.700€ decken zu können

Wir freuen uns auf Dich am So, 7.7., um 7 Uhr abends (MEZ) vor dem Bildschirm!

Den Link für Zoom sowie die Kontodaten erhältst du nach deiner Anmeldung in deiner Bestätigungsmail.

Du kannst am Sonntag nicht dabei sein, möchtest aber gerne unterstützen? Dann schreibe mir gerne eine Mail!

Teile gerne diese Veranstaltung, lade Freund*innen & Verwandte ein & spread the message all around the world! (Class will be led in German & English)

with love, gratitude & united heARTs,

Marianne & Awal

Mehr zu Awal findest du auf seiner Facebook Seite oder auf Instagram

Let us move, breath, dance & celebrate all together!

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page